40 Tage vor Ostern – Was liegt Gott auf dem Herzen?

Unsere Gemeinde lädt wieder sehr herzlich zu sechs besonderen Gottesdiensten vor Ostern ein, die am kommenden Sonntag beginnen. Diesmal wird es um zentrale Anliegen Gottes gehen, die ihm für uns Menschen auf dem Herzen liegen: Die Verbundenheit mit ihm selbst, unser menschliches Miteinander, und was seine Geschöpfe für ihn in dieser Welt bewegen können.

Die ersten beiden Sonntage beleuchten, was uns die Gemeinschaft mit Gott bringt: Durch ihn Angenommen sein erfahren (10.03.) und die Umgestaltung der schwierigen Bereiche des Lebens (17.03.). Wie wichtig es ist, dass seine Kinder Zugehörigkeit erleben können, beleuchtet das Thema Mittendrin statt nur dabei (24.03.). Darauf folgend wird es ergänzt durch Freiheit, ohne die eine gesunde Verbundenheit nicht möglich ist (31.03.). Abgerundet wird die Themenreihe mit den Möglichkeiten der Einflussnahme im Sinne Gottes als Botschafter seiner guten Werte im Leben und Tun (07.04.) und damit, wie uns die Unterstützung von höchster Seite Wirkungsvoll werden lässt (14.04.).

Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10:00 Uhr und dauern ca. 90 Minuten. Gleichzeitig findet eine Kinderbetreuung für alle Altersgruppen statt.

Die Themen können auch in verschiedenen Kleingruppen vertieft werden, denen man sich für diese Zeit unverbindlich anschließen kann. Nähere Informationen dazu gibt es bei Pastor Tobias Meisinger unter .

Tags: Einladung