Archiv

3:16 - 40 Tage der Hoffnung

()

„Liebt mich Gott?“, „Warum sollte Gott sich gerade für mich interessieren?“, „Was macht das Leben wertvoll?“ Das sind Fragen, die sich viele Menschen stellen. Und diese Fragen sind es wert, immer neu gestellt und angedacht zu werden. Deshalb startet die EFG Hemsbach zur Passionszeit die Aktion „3:16 - 40 Tage der Hoffnung“.

Vom 19. Februar bis zum 25. März 2012 geht es um den Bibelvers Johannes 3:16, dem Dreh- und Angelpunkt des christlichen Glaubens. In Gottesdiensten, Bibelstunden und Gesprächsgruppen wird versucht, diesen Vers zum ersten Mal oder erneut als Hoffnungsgeber zu entdecken.

[...]

Heike Malisic stellt „Lebe leichter“ vor

()

Auch im neuen Jahr laden die evang. Bonhoeffergemeinde und die Evang. Freikirchliche Gemeinde Hemsbach wieder zu einem Frauenfrühstück herzlich ein, das am Mittwoch, den 01. Februar um 09. 30 Uhr im Bonhoefferzentrum in der Liegnitzerstraße 10 stattfindet.

Viele Frauen fassen zu Beginn eines neuen Jahres den Entschluss, abzunehmen und bewusster zu leben. Wie das gelingen kann, dazu wird an diesem Morgen Frau Heike Malisic aus Oberkirch sprechen und ihr ganzheitliches Präventionsprogramm „Lebe leichter“ vorstellen.

[...]

Abendvesper im Bonhoefferzentrum zum Thema „Stress“

()

Was liegt näher bei dem Thema „Herausforderung oder Überforderung – Wie gehe ich mit Stress um?“ als ein Abend für Leib und Seele, an dem man zur Ruhe kommen und bei gemeinsamem Essen und hilfreichen Denkanstößen genießen kann? Dazu lädt das Frauenfrühstücks-Team der evang. Bonhoeffergemeinde und der Evang. Freikirchl. Gemeinde Hemsbach herzlich für Donnerstag, den 10. November um 20.00 Uhr in das Bonhoeffer-Gemeindezentrum in der Liegnitzer Straße 10 ein.

[...]

Meisterhafter Pianist Alyosha Ryabinov zu Gast in der EFG Hemsbach

(14.12.2380)

Am Mittwoch, den 05. Oktober findet um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Hemsbach, Reichenbergerstrasse 13, ein besonderes Konzertereignis statt, zu dem herzlich eingeladen wird. Als messianischer Jude haben seine Frau Jody und er das Anliegen, die Wand zwischen Juden und Nichtjuden zu durchbrechen. In seinen Konzerten erzählt Ryabinov die jahrtausende alte Geschichte Israels musikalisch und erläutert Beweggründe und Inhalt der Vorträge.

[...]